Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Passauer ÖDP wählt Kreisvorstand

Urban Mangold, Johanna Seitz und Michael Schöffberger führen den erfolgreichen ÖDP-Verband

Die Passauer ÖDP hat am 14. Oktober turnusgemäß ihren neuen Kreisvorstand gewählt. Kreisvorsitzender bleibt Urban Mangold. Neue stellvertretende Kreisvorsitzende ist die erst 19-jährige Johanna Seitz, die bei der Kommunalwahl im März auf Anhieb ein sehr gutes Ergebnis erhielt und nur um 75 Stimmen den Einzug in den Stadtrat verfehlte. Weiterer Stellvertreter bleibt Michael Schöffberger. Jörn Rüther führt wie bisher die Kasse des Kreisverbandes. Als Beisitzer wurden Dr. Claudia Faßbender, Stefan Stadler und Andreas Seitz gewählt.

Die ÖDP hat bei der Kommunalwahl zum vierten Mal in Folge ein zweistelliges Prozentergebnis eingefahren und macht mit ihrer sechsköpfigen Stadtratsfraktion „eine fröhlich-kreative Oppositionsarbeit“. Alle Initiativen auf: www.oedp-fraktion-passau.de

 

 

 

Foto (von rechts): Wahlleiterin Agnes Becker, Stadtrat Franz Prügl zusammen mit dem neuen ÖDP-Kreisvorstand: Urban Mangold, Jörn Rüther, Andreas Seitz, Johanna Seitz, Stefan Stadler, Michael Schöffberger und Dr. Claudia Faßbender


Die ÖDP Passau-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen